Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Anita Berber – Rekonstruktion

26. April, 20:00

Anita Berber, Tänzerin, 1899–1928
Lecture Performance

Im Rahmen der thematischen Gruppenausstellung «Ekstase» des Zentrums Paul Klee begeben sich MS Schrittmacher auf die Spur der Tänzerin und Choreografin Anita Berber. Zitate von Zeitzeugen, Zeitungsartikel und Rezensionen berichten von dem pulsierenden, ruhelosen Dasein Berbers, das keine Grenzen kannte und die Tänzerin unmittelbar in Bewegung und Tanz umsetzte.
Der Choreograf Martin Stiefermann und die Tänzerin Brit Rodemund erläutern in der Lecture Performance «Anita Berber – Rekonstruktionen» ihre Recherche-Reise in die Welt der Tänzerin und Choreografin. Entlang tanzwissenschaftlicher Funde und ausgewählter Soli werden die Zuschauer*innen auf lebendige Art und Weise mit dem Werk der Anita Berber vertraut gemacht, live begleitet von dem Pianist David Schwarz.

Für die Lecture Performance hat sich das MS Schrittmacher Team intensiv mit dem choreografischen Schaffen Anita Berbers auseinandergesetzt. Dabei stand im Vordergrund ihr Werk jenseits der Skandale und ihrer oft verfälschten Wahrnehmung durch die Öffentlichkeit.
Kritiken aus Zeitungen der 1920er-Jahre, Programmzettel ihrer Auftritte, unbewegtes wie bewegtes Bildmaterial wurden gesammelt, systematisiert und analysiert. Eine Vielzahl an Material konnten MS Schrittmacher aus den bereits vorhandenen Beständen einzelner Archive und Sammler zusammentragen. Ihre Recherchen förderten aber auch eine Menge bisher unbekanntes Material zutage, das in der Lecture Performance präsentiert wird. Als eine besonders wichtige Quelle innerhalb der historiographischen Arbeit dienten die Beschreibungen von Anita Berbers Tänzen des tschechischen Choreografen Joe Jenčík «Anita Berberová –Studie» aus dem Jahr 1930, die im Rahmen der Premiere als deutsche Erstveröffentlichung von MS Schrittmacher herausgebracht wurde.

Details

Datum:
26. April
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Dampfzentrale Bern
Marzilistrasse 47
Bern, 3005
+ Google Karte
Telefon:
+41 (0)31 310 05 40
Website:
http://dampfzentrale.ch

Veranstalter

Dampfzentrale
Telefon:
+41 (0)31 310 05 40
E-Mail:
info@dampfzentrale.ch
Website:
www.dampfzentrale.ch