Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

«Fashion»

18. Januar 2019, 20:00

von Pink Mama Theatre

Dieses Cross-Over-Projekt beginnt als begehbare Ausstellung, welche den Zuschauer durch die Räumlichkeiten der Dampfzentrale begleitet. Der zweite Teil findet auf der Bühne statt.
Das abendfüllende Kunstwerk illustriert Mode als Aspekt menschlicher Kultur, Nacktheit dagegen als reine Natur. Seitens unserer Gesellschaft wird diese Natur, unser eigenes Fleisch, als Sünde verstanden. Und Mode als ihr moralischer Retter? Die Dichotomie von Kultur und Natur wird von den elf Darstellenden souverän illustriert, um dann mit einem gewaltigen Knall zu kollidieren. Die Darstellenden schlüpfen in die Rolle des Modediktators, Wissenschaftlers, des Mannequins, gar des Sklaven einer Industrie, die sich im Wandel der Zeit als Maschinerie entpuppt hat. Auf der Bühne sehen wir ein Modehaus; oder ist es etwa ein Labor, eine Fabrik, ein Spital, ein Arbeitslager? Die besitzergreifende, stimmungsvolle Musik, welche für diesen Anlass komponiert wurde, zieht den Zuschauer in ihren rituellen, magischen Bann und lässt ihn so schnell nicht wieder los.

Details

Datum:
18. Januar 2019
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Dampfzentrale Bern
Marzilistrasse 47
Bern, 3005
+ Google Karte
Telefon:
+41 (0)31 310 05 40
Website:
http://dampfzentrale.ch/programm/